Anwendungsgebiete von CranioSacraler Körperarbeit

In der Craniosacralen Körperarbeit richte ich als behandelnde Therapeutin meine Aufmerksamkeit auf das Körpergeschehen des Klienten. Meine Händen geben sanfte Impulse in Gewebe- u. Organstrukturen. Auf diese Weise wird der Körper angeregt, seine Oberflächen- u. Tiefenspannung neu auszurichten, was die Stoffwechselaktivitäten fördert und alte Blockierungen zur Auflösung anregen kann. Frei nach Paracelsus: „Die Natur (der Körper) heilt, der Heiler behandelt“ Der Klient liegt in bequemer Kleidung auf der Behandlungsliege, während sein Körper von den Fußsohlen bis zum Schädeldach eine sanfte Stimulation erfährt.

Inzwischen weiß man, dass die CranioSacrale Behandlung eine Hilfe anbietet bei vielen Formen akuter bis chronischer körperlicher Beschwerden. Die CranioSacrale Körperarbeit kann den Heilungsprozess wesentlich unterstützen und aktivieren z.B. bei folgenden Diagnosen:

CranioSacrale Behandlungen empfehlen sich u.a. bei folgenden Diagnosen:
akuten u. chronischen Verspannungen im Muskelbereich wie Hartspann
im Nacken- u. Schulterbereich
Myogelosen = Muskelverhärtungen entlang der Wirbelsäule,
im Rücken, in Armen u. Beinen
Knie-, Hüft- u. Knöchel-Gelenkschmerzen
Fibromyalgie-Syndrom mit generalisierter Schmerzsymptomatik
und Morgensteifigkeit / Abgeschlagenheit
Migräneschmerzen
zerebrale ischämische Schmerzen durch Verspannungen im Bereich
der Dura Mater
Morbus Meniere u. Schwindelsymptomatik
Tinitus u. Schwerhörigkeit
aktuelle u. chronische Schmerzen im Bewegungsapparat und Gelenken
Skoliosen u. Beckenschiefstand
Biss-Anomalien im Kiefergelenk
Schleudertrauma in Halswirbelsäule
Schmerzen rund um rheumatische Beschwerden
als postoperative Begleitung zur Entstörung von Narbengewebe und
unterstützend zum Lymphfluß
nach Frakturheilung zur Aktivierung von Muskeln, Bändern und Sehnen
des Bewegungsapparates
Hyperaktivität von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
bei Diagnose ADHS-Syndrom
Konzentrations- u. Lernschwierigkeiten
Wachstumsschmerzen bei Jugendlichen

Diese Auflistung gibt einen kleinen Einblick über die positiven Möglichkeiten einer Behandlung. Sie kann aufgrund der Vielfalt möglicher Beschwerden nicht vollständig sein. Für Rückfragen stehe ich gern auch telefonisch zur Verfügung.

CranioSacrale Körperarbeit ersetzt nicht die ärztliche Behandlung, kann aber den Heilungsprozess wesentlich unterstützend aktivieren.

nach oben

Therapeutische Arbeit Therapeutische Arbeit Therapeutische Arbeit Therapeutische Arbeit